PRIVACY POLICY DER WEBSITE

Vers. 25.05.2015

1. GELTUNGSBEREICH

Gemäß Art. 13 der EU-Verordnung 2016/679 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten sowie zum freien Datenverkehr (im Folgenden “Verordnung”), informieren wir Sie, dass der Verantwortliche der von Ihnen gelieferten Daten Immo Südtirol vGmbH, mit Sitz in Natz-Schabs, Salzis 3, MwSt.-Nummer 02977110218 ist.

Die IT-Systeme und Computerprogramme, die für das Funktionieren der Webseite verwendet werden, sammeln einige persönliche Daten, deren Übertragung in der Nutzung von Internet-Kommunikations-Protokolle implizit ist (z.B. IP-Adressen oder Domänennamen von Computern, die von Benutzern bei der Verbindung mit der Website verwendet werden , die URI-Adressen -Uniform Resource Identifier-der angeforderten Ressourcen, die Zeit der Anfrage, das angewandte Verfahren um die Anfrage an den Server zu senden, die Größe der erhaltenen Datei, der numerische Code bezüglich zum Zustand der Antwort des Server – Erfolg, Fehler, etc. – und andere Parameter im Zusammenhang mit dem Betriebssystem und der IT-Umgebung des Benutzers. Obwohl es sich um Informationen handelt, die nicht gesammelt werden, um mit identifizierten Nutzern assoziiert zu werden, können sie naturgemäß durch Verarbeitungen und Assoziationen mit Daten, die von Dritten gehalten werden, die Identifizierung der Nutzer ermöglichen.

Vom Benutzer freiwillig bereitgestellte Daten

Die optionale, freiwillige und explizite Übermittlung personenbezogener Daten, einschließlich der E-Mail-Adresse, die in den mit der Website verbundenen Webdiensten erforderlich ist, beinhaltet die Erhebung solcher Daten nur für den Zweck der Reaktion an die Anfragen der Nutzer und der Verwaltung der Webdienste.

2. ART DER BEHANDELTEN DATEN UND ZIELE DER DATENBEHANDLUNG

a) Navigationsdaten

Die elektronischen Datenverarbeitungssysteme, auf welchen diese Website läuft, registrieren bei Benutzung automatisch einige persönliche Daten des Nutzers, die regulär von den Web-Kommunikationsprotokollen benötigt werden. Es handelt sich dabei um Daten, die, falls sie mit weiteren Daten, die sich in der Hand Dritter befinden, kombiniert würden, Rückschlüsse auf die Identität des Benutzers zulassen könnten. Beispielsweise handelt es sich dabei um die IP-Adressen und Domain-Namen der von den Nutzern für die Verbindung verwendeten Terminals. Diese persönlichen Daten werden im Normalbetrieb zum Zwecke statistischer Auswertungen gesammelt und in anonymer Form genutzt, um die Navigation auf der Website zu erleichtern.

b) Registrierungsdaten

Die Nutzer der Website können selbst entscheiden, ihre persönlichen Daten über Online-Formulare zu übermitteln, um Zugriff auf bestimmte Dienste zu erhalten. Die übermittelten Daten werden ausschließlich behandelt, um die direkt mit dem genutzten Dienst in

Zusammenhang stehenden Ziele zu erreichen. Im Falle einer weitergehenden Nutzung der Daten werden die Nutzer vor der Registrierung bei den einzelnen Diensten darauf hingewiesen.

  • Persönlichen Daten Zu diesen persönlichen Daten können gehören: Email-Adresse: Diese wird nicht veröffentlicht. Die Immo Südtirol vGmbH kann sie nur nutzen, um wichtige Informationen und Aktualisierungen zu kommunizieren, die direkt mit der vom Kunden gebuchten Leistung in Zusammenhang stehen. Geburtsdatum und Geschlecht: Diese Daten werden nicht veröffentlicht. Sie könnten zu statistischen Zwecken genutzt werden, und um die Qualität der Dienste der Website zu verbessern. Profilbild, Vorname, Nachname des Nutzers bzw. Logo, Name und weitere öffentliche Daten von Betriebe, welche den Dienst vom Portal Immomarkt Südtirol in Anspruch nehmen: Diese Daten können veröffentlicht werden. Diese Daten werden benötigt, um den Autor der Inserate anzuzeigen. Die veröffentlichten Texte sind für andere Nutzer frei lesbar und können auch von Suchmaschinen indexiert werden. Es ist möglich, von den Systemen der Immo Südtirol vGmbH alle oben genannten persönlichen Daten zu entfernen. In diesem Fall wird der Bezug von den veröffentlichten Texten zu den Daten des Nutzers entfernt sowie auch alle persönlichen Daten des Nutzers, sowie auch die Texte, Bilder, etc. Es ist auch möglich, bei der Immo Südtirol GmbH die Löschung der veröffentlichten Texte zu beantragen, wie im Artikel 6 dieses Dokuments beschrieben
  • An Dritte gesendete Online-Formulare Auf dieser Website können Online-Anfrageformulare vorhanden sein (z.B. für Informationsanfragen an Betriebe, die touristische Unterkünfte anbieten) welche die Eingabe persönlicher Daten implizieren (z.B. Kontaktdaten wie Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer usw. die für die Mitteilung einer Antwort nötig sind). Diese Daten werden auf elektronischem Weg an den gewählten Betrieb weitergeleitet, der sie mit der Auflage verwenden kann, sie nur zum Zwecke der Bearbeitung bzw. Beantwortung der Anfrage zu nutzen. Der anfragende Nutzer hat die Möglichkeit, dem gewählten Betrieb in einem späteren Moment auch zu erlauben, seine Daten auch für andere Zwecke zu nutzen oder diese Nutzung nicht zu erlauben. Die Immo Südtirol vGmbH kann für bestimmte Online-Formulare ein System zur Speicherung von Kopien der über das Formular verschickten Daten in der eigenen Datenbank betreiben, um die Qualität und die Nutzbarkeit der Daten seitens der Betriebe zu verbessern, die vom Nutzer ausgewählt wurden. Die Immo Südtirol vGmbH versichert, diese Daten nicht zu veröffentlichen, nicht an andere Organisationen weiterzugeben, und sie nicht für Werbezwecke zu verwenden. Der Nutzer hat die Möglichkeit, die Löschung seiner Daten aus der Datenbank der Immo Südtirol vGmbH zu beantragen, wie im Art. 6 dieses Dokuments beschrieben ist. Was die Datenbearbeitung seitens des Betriebes betrifft, an welchen der Nutzer seine Anfrage mittels Online-Formular gerichtet hat, hat sich der Nutzer an den jeweiligen Betrieb zu wenden. Die Online-Formulare auf der Seiten der Immobilien Anbieter oder Werbekunden sind externe Dienste, die nicht von der Immo Südtirol vGmbH sondern von anderen Anbietern geliefert werden. Die Immo Südtirol vGmbH beschränkt sich auf die Veröffentlichung eines Links zu diesen Diensten. Es liegt in der Verantwortung des Nutzers, die spezifischen Datenschutz-Bestimmungen von den externen Betrieben zu überprüfen.
  • Newsletter Die Nutzer, die ein eigenes Profil auf dieser Website besitzen, können, sofern verfügbar, den Dienst “Newsletter” aktivieren, um per E-Mail oder Post an die eigene Adresse aktuelle Nachrichten zur Urlaubsdestination zu erhalten, welche diese Website beschreibt. Der Newsletter kann auch Werbenachrichten enthalten. Der Nutzer hat die Möglichkeit, mittels seiner Zugangsdaten auf sein Profil zuzugreifen und den Newsletter zu kündigen, oder die Kündigung laut Art. 3 dieser Bestimmungen zu beantragen. Die Immo Südtirol vGmbH überträgt keine persönlichen Daten der Newsletter-Empfänger an Dritte.

Die Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist daher das berechtigte Interesse am Betrieb der Website.

Im Zusammenhang mit ihrer Tätigkeit und für die oben genannten Zwecke kann Leistungen von Dritten anwenden, die im Auftrag von Immo Südtirol vGmbH und nach ihren Anweisungen als Auftragsverarbeiter tätig sind. Dies sind Subjekten, die Immo Südtirol vGmbH Verarbeitungs- oder Instrumental-Dienstleistungen (z.B. IT-Dienste für den Betrieb der Website) erbringen. Sie können eine vollständige und aktualisierte Liste der Auftragsverarbeitern anfordern, indem Sie sich an einen der untenstehenden Kontakte wenden.

Die Daten werden innerhalb der Europäischen Union verarbeitet und nicht in Drittländer übertragen.

3. RECHTE DES BETROFFENEN

Sie können jederzeit ihre Rechte gemäß den derzeitigen Rechtsvorschriften ausüben, einschließlich des Rechts auf:

  • Bestätigung über das Vorhandensein ihrer personenbezogenen Daten und Zugang zu ihren Inhalten;
  • Aktualisierung, Änderung und/oder Berichtigung Ihrer persönlichen Daten;
  • Löschung (Recht auf Vergessenwerden), Verarbeitung in anonymisierter Form, Sperrung von Daten, die unter Verstoß gegen das Gesetz behandelt werden oder Einschränkung der Behandlung;
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung aus berechtigten Gründen;
  • Das Erhalten einer Kopie der von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten und zu verlangen, dass diese Daten an einen anderen Verantwortlicher übermittelt werden;

Senden Sie eine spezifische Anfrage an die Datenschutzabteilung, Immo Südtirol vGmbH, Natz-Schabs, Salzis 3, I-39040, +39 349 3323465, info@immomarkt-suedtirol.bz

 

BESTIMMUNGEN ÜBER DIE VERWENDUNG VON COOKIES

Cookies sind kleine Textdateien, die besuchte Websites an das Gerät des Benutzers (Computer, Smartphone oder Tablet) senden, dort speichern und die bei einem erneuten Besuch von der Website aus abgerufen werden.

Einige dieser Cookies sind für das ordnungsgemäße Funktionieren der Website notwendig, andere sind für den Besucher nützlich, weil sie z.B. den Namen oder die

Spracheinstellungen speichern können. Der Vorteil, Cookies auf dem PC installiert zu haben, ist, dass man die gleichen Informationen nicht mehr ausfüllen müssen, wenn man auf eine zuvor besuchte Website zugreifen möchten. Wir verwenden Cookies, um unseren Kunden ein besseres Browsing-Erlebnis zu bieten. Durch Cookies stellen wir sicher, dass bei jedem Besuch auf der Website die gleichen Informationen nicht erhalten oder eingeben werden sollen. Solche Daten werden nur zum Zweck der Ableitung statistischer Informationen verwendet, die nicht mit den Angaben zur Benutzeridentifikation über die Nutzung der Website verbunden sind und unmittelbar nach der Verarbeitung gelöscht werden.

Die Daten könnten für die Beurteilung der Haftung im Falle von hypothetischen Internetverbrechen gegen die Website verwendet werden.

Für die Einsichtnahme in die Website werden vom Nutzer keine personenbezogenen Daten zusätzlich zu den oben beschriebenen automatisch erhoben (Navigationsdaten), wie in Bezug auf Cookies festgelegt.

Diese Daten werden für die oben genannten Zwecke die erforderliche Zeit aufbewahrt und unmittelbar danach beseitigt, unbeschadet weiterer gesetzlicher Aufbewahrungspflichten. Ihre Daten werden nicht verbreitet.

Welche Arten von Cookies verwenden wir auf dieser Website?

Auf dieser Website werden keine Profiling-Cookies und keine Drittanbieter-Cookies verwendet.

Insbesondere verwendet diese Website:

  • technische Cookies, die für das einwandfreie Funktionieren der Website bzw. für die Nutzung der angebotenen Inhalte und Dienste (Sitzungs- und Funktions-Cookies) direkt notwendig sind;
  • Analyse-Cookies, zur Erfassung anonymer aggregierter Daten über die Verwendung der Website (z. B. Anzahl der Besucher, besuchte Seiten, Verweilzeit auf der Website). Diese Cookies sammeln weder Informationen über die Identität der Benutzer noch persönliche Daten.

Cookies von Google Analytics

Diese Website verwendet Cookies von Google Analytics, einem Webanalysetool von Google Inc. (“Google”). Diese Cookies bilden die Grundlage von Google Analytics und werden zur Analyse der Webaktivitäten und zur Erfassung von anonymen statistischen Daten über die Besucherzahl, die Suchkriterien, die besuchten Seiten, die Verweildauer usw. verwendet. Diese Daten werden zur Bewertung der Nützlichkeit der auf der Website angebotenen Informationen und zur besseren Nutzung der Inhalte verwendet. Google verwendet die Daten für die Aufzeichnung und Analyse der Verwendung dieser Website, zur Erstellung von Berichten und ggf. zur Leistung von weiteren Diensten im Zusammenhang mit dem Betrieb der Website.

Sie können Ihren Browser ändern, um Cookies durch ein sehr einfaches Verfahren zu deaktivieren.

Bei Besuch einer beliebigen Seite dieser Website wird ein Banner mit Hinweis auf die Richtlinien zum Datenschutz und einem Link auf die entsprechende Seite angezeigt. Fährt der Benutzer mit dem Besuch fort (durch Klicken auf „OK“ zum Schließen des Banners oder beim Weitersurfen auf derselben oder einer anderen Seite oder bei Anklicken eines beliebigen Elements auf der Seite), gilt dies als Zustimmung zur Verwendung von Cookies auf der Website. Die Zustimmung zur Verwendung von Cookies wird als „technisches Cookie“ gespeichert, dadurch wird bei erneutem Besuch der Website der Hinweis auf Richtlinien zum Datenschutz nicht mehr eingeblendet.

Der Benutzer kann jedoch zu jedem Zeitpunkt:

  • die Erfassung und Verwendung der Daten mit Google Analytics (siehe oben) ablehnen
  • die Speicherung der Cookies auf dem eigenen Gerät (durch Deaktivierung der Cookies-Funktion im Browser) verhindern.

Weitere Informationen über die Deaktivierung von Cookies im eigenen Browser finden Sie auf der Website der diversen Anbieter:

  • Chrome
  • Firefox
  • Internet Explorer
  • Safari
  • Opera

Durch entsprechende Einstellungen im Browser kann man außerdem gespeicherte Cookies löschen (auch das technische Cookie, mit dem die Zustimmung zur Verwendung der Cookies erteilt wurde).

Beachten Sie jedoch, dass bei Deaktivierung aller oder mancher Cookies bestimmte Abschnitte oder Funktionen der Website nicht mehr verfügbar sind oder nicht mehr richtig funktionieren; unter Umständen muss also der Benutzer einige Informationen oder Einstellung bei jedem Besuch jedes Mal wieder manuell eingeben.

Hinweis zu Google Analytics

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics eingesetzt wird, ein Webanalysedienst der Google Inc. („Google“).

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)
Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem “Like-Button” (“Gefällt mir”) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: developers.facebook.com.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook “Like-Button” anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook.com. Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.
Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: tools.google.com.

Pflichtinformation nach EU-Verordnung Nr. 524/2013 des Europäischen Parlaments und Rats Plattform zur Online-Beilegung verbraucherrechtlicher Streitigkeiten (ODR) der Europäischen Kommission: ec.europa.eu